Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 Kultur- und Industrieerbe Saar: konzeptlos?

Die Arbeitssituation der hiesigen Kulturschaffenden und der Umgang mit dem industriellen Erbe des Saarlandes standem am 19. Oktober im Mittelpunkt des "Zukunftsforums" der Arbeitskammer. Beides scheint nach einhelliger Meinung der Forumsteilnehmer verbess...

Abspielen

Audio | SR 2 Fragwürdige Deals mit Diktatoren?

Um einen weiteren Zustrom von Flüchtlingen zu verhindern, nimmt die EU massiven Einfluss in Nordafrika. Welche Konsequenzen diese Bündnisse mit teils fragwürdigen Regimen nach sich ziehen, erfahren Sie am 22. Oktober in der SR 2-Sendung "Fragen an den Aut...

Abspielen

Audio | SR 2 Kulturpolitik im Saarland: "Das ist zu wenig!...

Wenn man sich die Kulturpolitik im Saarland der letzten Jahre anschaut, dann geht es fast nur noch darum, Erreichtes zu erhalten und zu konsolidieren - das ist jedenfalls die Meinung von Olaf Zimmermann, dem Geschäftsführer des deutschen Kulturrates. Er h...

Abspielen

Audio | SR 2 Prekäre Verhältnisse im Kultursektor

Olaf Zimmermann vom deutschen Kulturrat präsentierte beim ganztägigen "Zukunftsforum" der Arbeitskammer am 19. Oktober erschreckende Zahlen: So seien die meisten Künstler oder Freiberufler in der saarländischen Kreativwirtschaft in Teilzeitjobs oder gerin...

Abspielen

Audio | SR 2 Im Kino: "The Square"

Die Goldene Palme von Cannes hat er schon gewonnen, der "Oscar" für den besten Auslandsfilm könnte Anfang März folgen: Die schwedische Gesellschaftssatire "The Square" von Ruben Östlund begeistert die internationale Filmkritik. Auch SR 2-Kinoexperte Alexa...

Abspielen

Audio | SR 2 Würdigung für den Saarbrücker Ehrenbürger und...

Das Ehepaar Steinke lebte zusammen mit seinem kleinen Sohn Hermann in der Saarbrücker Sophienstraße. Noch vor der sogenannten "ersten Saarabstimmung" vom 13. Januar 1935 emigrierten sie nach Haifa in Palästina. Und dort wurde aus dem achtjährigen Hermann ...

Abspielen

Audio | SR 2 Der Komponist Tzvi Avni feiert seinen 90. Geb...

Der israelische Komponist Tzvi Avni hieß gar nicht immer Tzvi Avni. Er kam 1927 als Hermann Steinke in Saarbrücken zur Welt und musste mit seinen Eltern vor den Nazis fliehen. Avni hat aber den Weg zurück in seine alte Heimat gefunden und wurde zu seinem ...

Abspielen

Audio | SR 2 Im Buchhandel: "Asterix in Italien"

Halb Europa haben die unbeugsamen Gallier schon bereist - nun verschlägt es Asterix, Obelix und Idefix nach fünf Jahrzehnten ihrer Existenz als Comichelden endlich auch nach Italien. Dort kriegen sie es diesmals nicht nur mit dem Imperator Caesar, sondern...

Abspielen

Audio | SR 2 Braucht das Theater eine Frauenquote?

Eine von Kulturstaatsministerin Monika Grütters in Auftrag gegebene Studie zum Thema "Frauen in Kultur und Medien" aus dem vergangenen Jahr zeigt, dass im Theater Frauen deutlich unterrepräsentiert sind, vor allem in Leitungsfunktionen. Angelika Zacek von...

Abspielen

Audio | SR 2 Jamaika-Sondierungen - Wo liegen die Knackpun...

Heute beginnen offiziell die Sondierungsgespräche für eine Regierungskoalition zwischen Union, FDP und Grünen. Zentrale Streitpunkte dabei sind zum Beispiel der Familiennachzug bei Flüchtlingen, die Deklaration von "sicheren Herkunftsstaaten", die Vorstel...