Schlagwort: Anschlag

Symbolbild: US-Soldaten transportieren einen Sarg mit einem Kameraden, der am 26. August 2021 bei einem Selbstmordanschlag in Kabul getötet wurde (Foto: picture alliance/dpa/AP | Manuel Balce Ceneta)

Audio | 10.09.2021 | Länge: 00:08:06 | SR 2 - Florian Mayer / Prof. Dr. Bernd Greiner Die USA zwischen Vietnam, 9/11 und heute

FĂŒr den Historiker Prof. Bernd Greiner haben die Ereignisse vom 9.11.2001 nur in geringem Maß etwas mit der gegenwĂ€rtigen Spaltung der US-Gesellschaft zu tun. Die Zerrissenheit gehe vielmehr auf die Republikaner zurĂŒck, die schon vor gut 40 Jahren den Soz...

Foto: Soldaten in einer Menschenmenge

Video | 09.09.2021 | Länge: 00:05:04 | SR Fernsehen - (c) SR 11. September und Afghanistan – eine persönli...

Auch zwei Jahrzehnte nach den AnschlÀgen auf das World Trade Center in New York ist noch keine Ruhe eingekehrt. Das Attentat auf das Herz der Amerikaner hat die Welt verÀndert. Afghanistan, die angebliche Keimzelle der Terroristen, sollte mit umfangreiche...

Foto: Marcel LĂŒtz-Binder im Studio

Video | 09.09.2021 | Länge: 00:29:59 | SR Fernsehen - (c) SR Wir im Saarland - Das Magazin (09.09.2021)

In dieser Woche geht es in „Wir im Saarland – Das Magazin“ um die tierischen Opfer der Pandemie, um neues Leben in alten Weihern, um Nachhaltigkeit im Kindergarten und die persönliche Verarbeitung des 11. Septembers und seinen Folgen.

Das Veranstaltungshaus Bataclan in Paris (Archivfoto: Markus Person)

Audio | 08.09.2021 | Länge: 00:05:30 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Julia Borutta "Die Franzosen sind noch nicht fertig mit dem...

Am 8. September beginnt in Paris der Prozess gegen die HintermĂ€nner der TerroranschlĂ€ge vom 13. November 2015. Damals waren 130 Menschen getötet, weitere 700 zum Teil schwer verletzt worden. Frankreich wolle nun dafĂŒr sorgen, dass am Ende "die Zivilisatio...

September 2001: Feuerwehrleute in den TrĂŒmmern des World Trade Centers in New York (Foto: picture alliance / dpa | Beth A. Keiser / Pool)

Audio | 31.08.2021 | Länge: 00:05:22 | SR 2 - Gabi Szarvas / Michael Meyer Über die arte-Doku "Generation 9/11"

2021 jĂ€hren sich die AnschlĂ€ge des 11. September zum 20. Mal. Viel ist passiert seitdem: Die Kriege in Afghanistan und Irak, FlĂŒchtlingskrisen oder AmoklĂ€ufe an amerikanischen Schulen. Die zweiteilige Doku "Generation 9/11" - zu sehen am 31. August im Fer...

27.08.2021: US-Soldaten im Dienst der Joint Task Force-Crisis Response transportieren einen Sarg fĂŒr die wĂ€hrend der Operationen am Hamid Karzai International Airport in Kabul getĂ€teten Kameraden (Foto: picture alliance/dpa/U.S. Marine Corps via AP | 1

Audio | 30.08.2021 | Länge: 00:05:18 | SR 2 - Kai Schmieding / Stefan Fröhlich Afghanistan: DemnĂ€chst alle zusammen gegen de...

Der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Stefan Fröhlich sieht momentan einen BĂŒrgerkrieg oder sogar eine Zusammenarbeit der Taliban mit den USA gegen den IS als das wahrscheinlichste Szenario fĂŒr die nahe Zukunft Afghanistans. Entscheidend seien die PlĂ€ne vo...

Foto: Roman Bonnaire im Studio

Video | 13.08.2021 | Länge: 00:39:24 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (13.08.2021)

Heimspiele des FCS sorgen fĂŒr Parkplatzmangel, Wirtschaftsminister Altmaier besucht Deutsche Post, Plakataktion zur Erinnerung an Samuel Yeboah, Perseiden ziehen ĂŒber das Saarland, Feministische StadtfĂŒhrung in Saarlouis , Sommerpraktikum in der Brauerei,...

Polizeisirene (Foto: SR / Felix Schneider)

Audio | 22.07.2021 | Länge: 00:04:56 | SR 3 - Interview Jessica Ziegler / Dr. Rosa Fava Jahrestag OEZ-Anschlag

Am 22. Juli jĂ€hren sich gleich zwei rechtsextreme AnschlĂ€ge – in Norwegen wird der Opfer von Oslo und Ütöia gedacht, und in MĂŒnchen der Opfer des Anschlags im Olympia-Einkaufszentrum vor fĂŒnf Jahren. Neun Menschen wurden in MĂŒnchen ermordet, darunter viel...

Archivbild: TrauerkrĂ€nze am Steg vor der norwegischen Insel Ütoya: Hier fand am 22. Juli 201 das Massaker von Anders Behring Breivik statt (Foto: picture alliance / dpa | Aleksander Andersen)

Audio | 22.07.2021 | Länge: 00:05:29 | SR 2 - Kai Schmieding / Sophie Dongels Zehn Jahre nach Utöya: Norwegen noch immer tr...

Am 22. Juli 2021 ist es genau zehn Jahre her, dass der rechtsextreme Terrorist Anders Behring Breivik loszog, um im Regerungsviertel von Oslo eine Bombe zu zĂŒnden und kurz darauf auf der Insel Utöya auf Andersdenkende in einem politischen Sommercamp zu sc...

Foto: Eine Demonstration gegen Terror der RAF

Video | 18.12.2020 | Länge: 00:01:34 | SR.de - (c) SR 1972 - Terroralarm – Großfahndung im Saarland

Auch im Saarland ist der Terrorismus in den 70-ern prÀsent. Fahndungsplakate mit Mitgliedern der RAF in den Schaufenstern gehören zum Alltag. Jedes Kind kennt die Köpfe der linksextremistischen Rote-Armee-Fraktion: Andreas Baader, Ulrike Meinhof oder Gudr...