Schlagwort: Grand Est

Foto: Leeres Kino

Video | 23.10.2020 | Länge: 00:01:08 | SR Fernsehen - (c) SR Weitere Maßnahmen in Frankreich

Die französische Regierung hat eine Ausweitung der nĂ€chtlichen Ausgangssperren beschlossen. Sie gelten ab Samstagnacht 0.00 Uhr fĂŒr die kommenden sechs Wochen. Betroffen sind dann 54 DĂ©partements – auch vier in der Region Grand Est.

 Sabine Wachs (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 16.10.2020 | Länge: 00:01:19 | SR 3 - Sabine Wachs Auch Grand Est Risikogebiet - welche Regeln g...

Seit Donnerstag steht es fest: auch unsere französische Nachbarregion Grand Est gilt kĂŒnftig laut Robert-Koch-Institut wieder als Corona-Risikogebiet. Gleichzeitig tritt auch in Frankreich erneut der Gesundheitsnotstand ein. Und der bringt auch verschĂ€rft...

SR Frankreich-Korrespondentin SabineWachs (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 15.10.2020 | Länge: 00:02:47 | SR 1 - (c) Isabelle Tentrup, Sabine Wachs Auch Grand Est jetzt Risikogebiet

Die Bundesregierung hat nun auch die französische Grenzregion Grand Est zum Risikogebiet erklĂ€rt. Im Vergleich zum Rest des Landes ist die Lage dort aber noch nicht so dramatisch, erklĂ€rt unsere Frankreich-Korrespondentin Sabine Wachs. FĂŒr GrenzgĂ€nger Ă€nd...

Anne Dufala bei der Arbeit

Video | 12.10.2020 | Länge: 00:05:08 | SR Fernsehen - (c) SR Die Frau in Gold - Möbelrestauration „à l’anc...

Anne Dufala ist eine von drei Vergolderinnen, die es noch in der Region Grand Est gibt. Dort restauriert sie Möbel mit den gleichen Arbeitsmethoden und den gleichen Werkzeuge wie frĂŒher, z.B. mit Kaninchenfell-Kleber und Kreide. Wir besuchen Anne in ihrem...

Foto: Isabel Sonnabend im Studio.

Video | 12.10.2020 | Länge: 00:29:31 | SR Fernsehen - (c) SR Wir im Saarland - Grenzenlos (12.10.2020)

In dieser Woche berichten wir ĂŒber eine Bloggerin aus Lothringen, eine Möbelrestauratorin aus Grand Est und eine Informatikerin, die historische KostĂŒme entwirft. Außerdem besuchen wir eine selbststĂ€ndige Maurerin in Lothringen und sind unterwegs auf dem ...

Symbolbild: Corona-Hinweisschilder in L'Hopital in der französischen Region Grand Est (Archivfoto: SR Fernsehen)

Audio | 07.10.2020 | Länge: 00:03:43 | SR 2 - Kai Schmieding / Lisa HUth Warum ist Grand Est kein Risikogebiet mehr?

Fast ganz Frankreich stellt aus Sicht der Bundesregierung zurzeit ein Corona-Riskogebiet dar. Nur ein Landstrich im Ă€ußersten Nordosten gilt nicht mehr als Risikogebiet: Grand Est, die Nachbarregion aus Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne direkt jens...

Foto: Regina Biegel in Wissembourg

Video | 05.10.2020 | Länge: 00:04:28 | SR Fernsehen - (c) SR SaarlĂ€nder in Grand Est: als Deutsch-Lehrerin...

Die gebĂŒrtige St. Wendlerin Regine Biegel ist sechsfache Mutter und arbeitet als Deutschlehrerin im elsĂ€ssischen Wissembourg. Dort hat sie ein Haus gefunden, dessen Miete sich die Familie leisten kann. Die studierte Romanistin schĂ€tzt die familienfreundli...

Foto: Tribunal Administratif de Nancy

Video | 01.10.2020 | Länge: 00:01:44 | SR Fernsehen - (c) SR Grand Est kein Risikogebiet

Fast ganz Frankreich wurde inzwischen wieder zum Corona-Risikogebiet erklÀrt - bis auf die Grenzregion Grand Est. Zu Beginn der Pandemie war gerade diese Region von Corona besonders stark betroffen, doch derzeit steht sie besser da als fast alle anderen f...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 01.10.2020 | Länge: 00:36:34 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (01.10.2020)

LĂŒftungskonzept an Neunkircher Schule, SchĂŒler kritisieren Vlexx fĂŒr ĂŒberfĂŒllte ZĂŒge, Demonstration zur Zukunft der saarlĂ€ndischen Stahlindustrie, Grand Est kein Risikogebiet, Stiftung SaarbrĂŒcker Altenwohnstift bekommt ErnĂ€hrungspreis, Gartenwelt: Erntez...

ARD Frankreich-Korrespondent Marcel Wagner (Foto: SWR/Alexander Kluge)

Audio | 01.10.2020 | Länge: 00:02:23 | SR 1 - (c) Daniel Simarro, Marcel Wagner Nur Grand Est derzeit kein Risikogebiet in Fr...

Fast ganz Frankreich wurde inzwischen wieder zum Corona-Risikogebiet erklÀrt - bis auf die Grenzregion Grand Est, die doch zu Beginn der Pandemie so stark betroffen war. Jetzt steht die Grenzregion besser da als alle anderen französischen Departements, er...