Schlagwort: Rechte

Foto: Gericht aus SauerrĂŒbe

Video | 21.10.2019 | Länge: 00:05:00 | SR Fernsehen - (c) SR Saure RĂŒben: Eine traditionelle SpezialitĂ€t a...

Das Sauerkraut ist typisch fĂŒr die Region zwischen Vogesen und Rhein. Weitaus weniger bekannt aber ist das Navet salĂ© oder SauerrĂŒbe – eingelegte Weiße RĂŒben. Die Methode funktioniert – ebenso wie beim Sauerkraut – durch MilchsĂ€uregĂ€rung. In den letzten J...

Wartende FluggÀste (Foto: dpa)

Audio | 15.10.2019 | Länge: 00:03:07 | SR 3 - Karin Mayer Wenn das Warten kein Ende nimmt - Fluggastrec...

Mit ĂŒber acht Stunden VerspĂ€tung landete am frĂŒhen Morgen des 15. Oktober der TUI-Ferienflieger von der griechischen Insel Kos in SaarbrĂŒcken. Die Maschine mit 167 Menschen an Bord kam um 6.15 Uhr in Ensheim an. Einige FluggĂ€ste waren mehr als verĂ€rgert, ...

Interview (Grafik: SR)

Audio | 23.09.2019 | Länge: 00:03:48 | SR 3 - Interview: Karin Mayer Interview: "Es kommt drauf an, ob man Pauscha...

Nach der Thomas Cook-Pleite stellt sich fĂŒr viele Urlauber die Frage: Welche Rechte habe ich? FĂ€llt mein Urlaub nun ins Wasser? Bekomme ich mein Geld zurĂŒck? An wen soll ich mich wenden? Im SR-Interview fasst DĂ©sirĂ©e Fuchs von der Verbraucherzentrale des ...

18.08.2019, Berlin: Horst Seehofer (CSU), Bundesinnenminister, und Christine Lambrecht (SPD), Bundesjustizministerin, geben nach einer Sitzung des Koalitionsausschusses eine Pressekonferenz.  (Foto: dpa / Jörg Carstensen)

Audio | 19.08.2019 | Länge: 00:03:21 | SR 2 - Katrin Aue Mehr Mieterrechte, neuer Grundrenten-Arbeitsk...

Ein turbulenter Herbst liegt vor dem politischen Berlin: Ab September stehen Wahlen in Sachsen, Brandenburg und ThĂŒringen an, bis Mitte Oktober wollen die Sozialdemokraten intern Bilanz ziehen und dann entscheiden, ob sie wirklich weitere zwei Jahre in de...

Archivfoto: Roland Jahn, Bundesbeauftragter fĂŒr die Stasi-Unterlagen, besichtigt in der frĂŒheren Stasi-Zentrale in Berlin-Lichtenberg die neue Dauerausstellung

Audio | 13.08.2019 | Länge: 00:05:58 | SR 2 - Sally-Charell Delin "Die Mauer war in Beton gegossenes Unrecht"

Der Fall der Berliner Mauer jÀhrt sich im Herbst zum 30. Mal. Seit dem 13. August 1961 hatte der im DDR-Jargon "antifaschistische Schutzwall" genannte Beton-Streifen Familien getrennt, TrÀume zerstört und sogar 140 Menschen das Leben gekostet. Am Jahresta...

Wenn nur die eigenen Familie auf dem Foto drauf ist: kein Problem (Foto: pixabay/Pexels)

Audio | 24.07.2019 | Länge: 00:03:39 | SR 3 - Simin Sadeghi Was darf auf Urlaubsfotos drauf sein und was ...

Schaut mal in eure Facebook-Fotos vom letzten Urlaub zum Beispiel. Auf wievielen Fotos sind im Hintergrund oder neben euch noch irgendwelche anderen Leute zu sehen? Fremde, die zufÀllig auch am Strand oder in den Bergen waren. Darf ich das Foto dann einfa...

Foto: DFJP 2019

Video | 03.07.2019 | Länge: 00:02:01 | DFJP - (c) SR DFJP 2019: PreistrĂ€ger Klarsfeld

Beate und Serge Klarsfeld sind seit Jahrzehnten ein Vorbild fĂŒr den Kampf gegen das Vergessen, fĂŒr Menschlichkeit und gegen einen Nationalismus, der die Ausgrenzung und die Stigmatisierung von AndersglĂ€ubigen und Andersdenkenden im Schilde fĂŒhrt. Das auße...

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 24.06.2019 | Länge: 00:39:16 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (24.06.2019)

Möglicher Kindesmissbrauch: Die Uniklinik stellt sich den VorwĂŒrfen, Saar-Parteien zu ultrarechten GewalttĂ€tern, Ford erlĂ€utert Kostensenkungen und SozialplĂ€ne, Hitzewoche im Saarland: So ĂŒberstehen Sie die heißen Tage, Demo fĂŒr AusbildungsvergĂŒtung , Ki...

Symbolbild: Die Industrie von Morgen braucht immer weniger Menschen fĂŒr immer höhere ProduktivitĂ€t (Foto: SR Fernsehen)

Audio | 12.06.2019 | Länge: 00:05:27 | SR 2 - Jochen Marmit Wo sind die Lösungen fĂŒr die Arbeitswelt der ...

Seit dem 12. Juni 1919 kĂ€mpft die Internationale Arbeitsorganisation ILO fĂŒr weltweite Standards bei den Arbeitnehmerrechten. Trotz vieler Etappenerfolge gehören Kinderarbeit oder Sklavenlöhne allerdings keineswegs ĂŒberall der Vergangenheit an. Und Global...

Archivbild: Bei den Feierlichkeiten zum Tag des Bergmanns zogen Bergleute und traditionsbewusste GĂ€ste nach Ensdorf, um die Trauer ĂŒber das Ende des Bergbaus an der Saar und die Hoffnung, die Tradition aufrecht zu erhalten (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Audio | 12.06.2019 | Länge: 00:03:22 | SR 2 - Karin Mayer 100 Jahre Arbeitnehmerrechte an der Saar

Vor 100 Jahren wurde die Internationale Arbeitsorganisation ILO mit Sitz in Genf gegrĂŒndet, um internationale Arbeits- und Sozialstandards zu definieren. Die Bergleute und Industriearbeiter im Saarland waren die Probleme schon ein paar Jahrzehnte zuvor an...