Schlagwort: Steag

Foto: Julia Lehmann im Studio

Video | 28.08.2021 | Länge: 00:29:49 | SR Fernsehen - (c) SR daten der woche (28.08.2021)

Die Themen der Sendung im ├ťberblick: Grubenwasser-Entscheidung: RAG kritisiert Grubenwasser-Auflagen, Corona: Diskussion um Inzidenzwert, SR-Sommergespr├Ąch: Streichert-Clivot zu Impfungen im Schulumfeld, F├Ârderprogramm: ├ťber 3000 Luftreiniger f├╝r Grundsch...

M├╝llverbrennungsanlage in Saarbr├╝cken-Velsen. (Foto: SR)

Audio | 25.08.2021 | Länge: 00:04:12 | SR 3 - Markus Person Fernw├Ąrme aus M├╝llverbrennungsanlage Velsen

Die Abfallverwertungsanlage Velsen wird bis kommenden Oktober an das Fernw├Ąrmenetz angeschlossen. Knapp 15.000 Haushalte sollen dann mit W├Ąrme versorgt werden, die bei der M├╝llverbrennung entsteht.

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 14.07.2021 | Länge: 00:39:33 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (14.07.2021)

Projekt ViSaar testet Homeoffice f├╝r die Industrie, Kritik gegen Genehmigung des Grubenwasseranstiegs,Er├Âffnung des Cohub66, Kondolenzbuch f├╝r Esther Bejarano in Saarlouis ausgelegt, Festakt zum Franz├Âsischen Nationalfeiertag, Modellkonzept f├╝r den Erhalt...

Steag-Geb├Ąude (Foto: dpa)

Audio | 04.05.2021 | Länge: 00:00:58 | SR 3 - Karin Mayer Steag hat vorl├Ąufige Stilllegung des Kraftwer...

Das Energieunternehmen Steag hat das Heizkraftwerk Fenne zur vorl├Ąufigen Stilllegung angemeldet. Das Unternehmen will die Fernw├Ąrme im Saarland k├╝nftig ├╝ber kleine Gasheizwerke in V├Âlklingen und Saarlouis sicherstellen. Mit Fenne steht nun auch der letzte...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 13.04.2021 | Länge: 00:39:30 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (13.04.2021)

Wie Infektionsschutzgesetz und Saarlandmodell zusammenh├Ąngen, Viel Kl├Ąrungsbedarf nach Kabinettsbeschluss zum Infektionsschutzgesetz, Ab Montag gilt Testpflicht in Unternehmen, Weiterhin Wechselunterricht im Saarland, Enth├╝llungsroman von 1934 wird neu au...

Geb├Ąude des Steag Konzerns (Foto: dpa)

Audio | 02.02.2021 | Länge: 00:00:34 | SR 3 - Yvonne Schleinhege Steag will Kraftwerke Weiher und Bexbach endg...

Steag will die Kraftwerkstandorte Weiher und Bexbach endg├╝ltig schlie├čen und hat dies bei der Bundesnetzagentur angemeldet. Nun muss aber erst gepr├╝ft werden, ob es f├╝r die beiden Kraftwerke noch eine Systemrelevanz gibt.