Ministerpräsident Hans bittet trotz allem darum, Kontakte zu vermeiden

Ministerpräsident Hans bittet trotz allem darum, Kontakte zu vermeiden

Audio | 24.03.2021 | Dauer: 00:01:41 | SR 1 - (c) SR 1

Themen

In ein paar Tagen lassen sich Gründonnerstag und Karsamstag nicht als Osterruhetage organisieren. Daher hat Bundeskanzlerin Merkel den entsprechenden Beschluss wieder zurückgenommen und sich bei den Bürgern für das Hin und Her entschuldigt. Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans findet diese Entscheidung gut, nimmt die Verantwortung dafür aber auch mit auf sich, da es sich um einen gemeinsamen Beschluss aller Ministerpräsident*innen gehandelt habe. Zudem appellierte er an die Bürger, trotzdem an den Feiertagen die Kontakte so gut es geht einzuschränken.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.