Viele Herausforderungen für den neuen Baudezernenten

Viele Herausforderungen für den neuen Baudezernenten

Audio | 27.04.2021 | Dauer: 00:02:40 | SR 2 - Stephan Deppen

Themen

Der Jurist, Bauingenieur und CDU-Kommunalpolitiker Patrick Berberich (42) hat die besten Chancen, am späten Nachmittag des 27. April zum neuen Baudezernenten der Stadt Saarbrücken gewählt zu werden. Er ist der Kandidat der Koalitionsmehrheit von CDU, FDP und Grünen im Stadtrat, die sich bereits im Herbst 2020 klar gegen Martin Welker, den Favoriten von Oberbürgermeister Uwe Conradt, ausgesprochen hatte. Falls Berberich den Posten bekommen sollt, liegen zahlreiche Aufgaben vor ihm: die möglichst schnelle Fertigstellung der Baustelle Ludwigsparkstadion, die Gestaltung und Finanzierung des Messe- und Kongresszentrums, das Baumanagement für Schulen und Kitas, die Attraktivitätssteigerung des Stadtteils Alt-Saarbrücken und die Mobilitätswende.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.