KV Saarland: "Für die Massenimpfung fehlt die Liefermenge"

KV Saarland: "Für die Massenimpfung fehlt die Liefermenge"

Audio | 18.05.2021 | Dauer: 00:07:36 | SR 3 - Interview: Dorothee Scharner

Themen

Nach den Plänen der Bundesregierung soll ab dem 7. Juni die Priorisierung bei der Corona-Impfung aufgehoben werden. Kritik kommt von den Hausärzten und die Kritik sei berechtigt, sagt Gunter Hauptmann von der Kassenärztlichen Vereinigung des Saarlandes (KV) im SR-Interview. Er habe Zweifel, dass dann in den Praxen genügend Impfstoff für alle Impfwillingen zur Verfügung stehe. Zudem kosteten die "zum Teil sehr ärgerlichen Diskussion", wer nun eine Impfung bekomme und wer noch warten müsse, die Praxen viel Zeit. Sollte es jedoch tatsächlich Anfang Juni genügend Impfstoff geben, "dann wären wir schnell durch." Die Impfung selber sei nicht das Problem.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.