"Süß und bitter": Über die neue CD von Ethel Merhaut

"Süß und bitter": Über die neue CD von Ethel Merhaut

Audio | 12.06.2021 | Dauer: 00:15:33 | SR 2 - Gabi Szarvas / Ethel Merhaut

Themen

Als die letzten Lieder ihrer neuen CD im Kasten waren, ahnte die Wienerin Ethel Merhaut noch nicht, dass die Corona-Krise die Welt für viele Monate komplett aus den Angeln heben würde. Das war im März 2020, kurz vor dem ersten Lockdown. Jetzt ist die neue CD der 32-Jährigen draußen, "süß und bitter" heißt sie, bei Sony erschienen und präsentiert das Repertoire, das ihr am Herzen liegt: Lieder und Chansons der 1920er und 1930er. Mal charmant, frivol und witzig, mal feministisch oder unterschwellig politisch. SR-Musikredakteurin Gabi Szarvas hat mit der Sängerin gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.