Tunesien in der schwersten Krise seiner Geschichte

Tunesien in der schwersten Krise seiner Geschichte

Audio | 28.07.2021 | Dauer: 00:05:10 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Johannes Kadura

Themen

Ministerpräsident gefeuert, Parlament eingefroren, Versammlungsverbot und Ausgangssperre verhängt: Der tunesische Präsident Saied geht mit harten Maßnahmen gegen die Unruhen im Land vor. SR-Moderator Johannes Erdmenger hat mit Johannes Kadura von der Friedrich-Ebert-Stiftung in Tunis über die Hintergründe gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.