Zulassung der Grünen-Landesliste "nicht sehr wahrscheinlich"

Zulassung der Grünen-Landesliste "nicht sehr wahrscheinlich"

Audio | 05.08.2021 | Dauer: 00:03:27 | SR 2 - Holger Büchner / Carolin Dylla

Themen

Sind die Saar-Grünen bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 mit der Zweitstimme im Saarland wählbar oder nicht? Das entscheidet am 5. August der Bundeswahlausschuss. Die saarländische Landeswahlleitung hatte die Landesliste der Grünen nicht zur Wahl zugelassen, weil die 49 Delegierten aus dem Ortsverband Saarlouis bei der Aufstellungsversammlung am 17. Juli ausgeschlossen worden waren. SR-Reporterin Caro Dylla sieht im Gespräch mit SR-Moderator Holger Büchner wenige Stunden vor Bekanntgabe der endgültigen Entscheidung keine großen Chancen für den grünen Landesverband, die Blamage noch abzuwenden: Ihrer Meinung nach wäre es ein Affront, wenn der Bundeswahlausschuss der Einschätzung der Landeswahlleitung nicht folgen würde. Sollte sie recht behalten, würde wahrscheinlich auch keine Vertreterin und kein Vertreter der Grünen an der Saar in den Bundestag einziehen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.