Was weiß man bisher über Impfdurchbrüche?

Was weiß man bisher über Impfdurchbrüche?

Video | 05.08.2021 | Dauer: 00:02:40 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

An der Uniklinik in Homburg werden Infektionsfälle bei vollständig geimpften Personen untersucht, sogenannte Impfdurchbrüche. Bisher haben die dortigen Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen herausgefunden, dass die Impfung schwere Verläufe effektiv verhindern, so Virologe Jürgen Rissland. Zudem gehe man bei dem derzeitigen Kenntnisstand davon aus, dass auch das Übertragungsrisiko bei vollständig geimpften und mit Corona infizierten Personen deutlich geringer ist.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.