Literaturland Kanada

Literaturland Kanada

Audio | 18.10.2021 | Dauer: 00:02:52 | SR 2 - Maren Ahring

Themen

Unter dem Motto "Singular Plurality" - also "einzigartige Vielfalt" - wirbt Kanada, das offizielle Ehrengastland der Frankfurter Buchmesse 2021, für seine Literatur. Deutschland ist nach den USA der zweitgrößte Bücher-Absatzmarkt. Die zwischen Montréal und Québec im Osten und Vancouver an der Westküste ansässigen Schriftstellerinnen und Schriftsteller bilden auch wegen der Sprachenvielfalt eine multikulturelle und lebendige Kreativszene des riesigen Landes ab. Maren Ahring hat sich zum Start der Buchmesse ein wenig in der Literatenszene umgehört.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.