Das zukünftige „Trallotel" ist in Zweibrücken angekommen

Das zukünftige „Trallotel" ist in Zweibrücken angekommen

Audio | 07.12.2021 | Dauer: 00:02:56 | SR 3 - Markus Person

Themen

Ungewöhnliche Urlaubsunterkünfte gibt es viele: Wohnen im Baumhaus, im Weinfaß oder auch im Iglu - alles schon da. In Zweibrücken kommt nun aber eine Ferienunterkunft, die wahrscheinlich weltweit einmalig ist: Eine von der Bundeswehr ausrangierte Transall-Transportmaschine wird bis 2023 zu einer Ferienwohnung umgebaut. Von der Idee dafür bis zum Beginn der Umsetzung hat Unternehmer Dominik Weil acht Jahre lang durchhalten müssen. Am 7. Dezember war es nun soweit: das zukünftige „Trallotel" ist auf dem am Flugplatz Zweibrücken angekommen

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.