Johannes Laubmeier: "Das Marterl"

Johannes Laubmeier: "Das Marterl"

Audio | 20.04.2022 | Dauer: 00:45:14 | SR 2 - Sally-Charell Delin

Themen

Die Erinnerung hat ihre eigenen Gesetze. Je länger etwas zurückliegt, desto stärker tritt es einem vor Augen. So geht es jedenfalls dem Erzähler in Johannes Laubmeiers Roman "Das Marterl" mit seiner Kindheit. Durch die Sendung führt Sally-Charell Delin.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.