Ärger um mögliche Schliefanlage im Neunkircher Zoo

Ärger um mögliche Schliefanlage im Neunkircher Zoo

Audio | 27.07.2022 | Dauer: 00:02:50 | SR 1 - (c) Verena Sierra

Themen

Zwischen dem Neunkircher Zoo und dem Wildtierschutzverein im Saarland bahnt sich Streit an. Hintergrund sind Vorwürfe der Tierschützer, der Zoo lasse auf seinem Gelände Fuchsgehege bauen, um Jägern das Abrichten ihrer Hunde zu ermöglichen. SR Reporter Marc-André Kruppa erklärt, worum es genau geht.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.