Diskurs 17.03.2017 - Weniger Tier, mehr Schutz! - Fällt die Landwirtschaft vom Fleisch?

Diskurs 17.03.2017 - Weniger Tier, mehr Schutz! - Fällt die Landwirtschaft vom Fleisch?

Podcast - Diskurs | 17.03.2017 | Dauer: 00:44:39 | SR 2 - diskurs@sr.de

Themen

Kühe und Schafe schädigen das Klima. Zu viel Gülle verseucht die Böden. Käfig- oder Anbindehaltung ist Tierquälerei. Intensiv-Landwirtschaft wird immer stärker als das wahrgenommen, was sie ist: ein Tierschutz- und Umweltproblem.

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.