Interview: "Auf dem Gebiet kann man gar nicht genug machen"

Interview: "Auf dem Gebiet kann man gar nicht genug machen"

Audio | 30.01.2020 | Dauer: 00:03:35 | SR 3 - Interview: Nadine Thielen

Themen

war der zweite Bundesumweltminister überhaupt, war mitverantwortlich für das Umweltprogramm der Vereinten Nationen. Er war und ist Klimaschützer der ersten Stunde - und das als einer der auch in der Saar-CDU immer mitgemischt hat und ja auch Saarland-Botschafter ist: KLaus Töpfer. Am 29. Januar wurde er für seinen Einsatz in der deutschen Umweltpolitik mit dem CARE-Milleniumspreis ausgezeichnet. Im SR-Interview spricht er über seine langjährigen Erfahrungen als Umweltschützer, welche Chancen er im Klimaschutz und welche Aufgaben er für die Industrienatin Deutschland sieht und wie er die aktuelle Umweltschutz-Bewegung bewertet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.