Was bleibt von Roland Mönig am Saarland-Museum?(04.03.2020)

Was bleibt von Roland Mönig am Saarland-Museum?(04.03.2020)

Video | 04.03.2020 | Dauer: 00:13:27 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Um Kunst ging es zu Beginn seiner Arbeit im Saarland weniger: Roland Mönig musste erst einmal die ewige Skandalbaustelle 4. Pavillon zu Ende bringen. Das gelang ihm. Nun wechselt er nach Wuppertal. Was bleibt von seiner Arbeit als Chef der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz. Am Ende einer Amtszeit gibt es meist die altbekannten Rituale und Floskeln. Es wird gedankt, man begreift einen Wechsel auch immer als Chance und alle geben vor, glücklich zu sein. Erwartungsgemäß zieht Roland Mönig, der sechs Jahre das SaarlandMuseum geleitet hat, selbst eine positive Bilanz. Und klar ist auch, das die Leitung des renommierten Von-der Heyd-Museums in Wuppertal ein nachvollziehbarer Karriereschritt ist.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.