Prof. Paul Nolte: "Das kritische Element der Zivilgesellschaft darf nicht zu kurz kommen"

Prof. Paul Nolte: "Das kritische Element der Zivilgesellschaft darf nicht zu kurz kommen"

Audio | 28.03.2020 | Dauer: 00:13:34 | SR 2 - Katrin Aue

Themen

Der Berliner Historiker Prof. Dr. Paul Nolte sieht in der Corona-Krise Chancen, aber auch Gefahren für Deutschland: Damit die Gesellschaft nicht "im Konformismus zur Regierungspolitik" erstarre, sei nun jeder auch zu "einer kritischen Diskussion der staatlichen Maßnahmen" aufgefordert, sagte Nolte im Interview der Woche des Saarländischen Rundfunks.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.