Digitaler Segen und Virtuelle Eucharistie - Die Kirchen und Corona

Digitaler Segen und Virtuelle Eucharistie - Die Kirchen und Corona

Audio | 10.06.2020 | Dauer: 00:24:30 | SR 2 - Michael Hollenbach

Themen

Gemeinschaft macht stark. Doch in Corona-Zeiten war dies auch in den Kirchen nun nicht mehr möglich. Und so gab es auf einmal viele Projekte, mit denen die Kirchen eher gefremdelt haben: Youtube-Kanäle, Instagram, Twitter, facebook. Plötzlich hatten Gottesdienste, zu denen sonst 20 bis 30 Gläubige ins Gotteshaus kommen, Klickzahlen von über tausend. Was ist geblieben von den Innovationen? Haben die Kirchen die Chance der Krise genutzt, um einen neuen Aufbruch zu starten?

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.