Weniger neue Flüchtlinge im Saarland

Weniger neue Flüchtlinge im Saarland

Audio | 25.06.2020 | Dauer: 00:01:11 | SR.de - (c) SR

Themen

Im Saarland sind seit Beginn der Corona·krise weniger neue Flüchtlinge angekommen. Der Flüchtlings·rat kritisiert: Es sind immer noch viele Menschen welt·weit auf der Flucht. Aber sie schaffen es nicht mehr nach Europa. Viele kommen deshalb auch nicht mehr ins Saarland.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.