Verbrauchertipp: Durchblick am Arbeitsplatz

Verbrauchertipp: Durchblick am Arbeitsplatz

Audio | 15.07.2020 | Dauer: 00:06:06 | SR 3 - Sarah Sassou

Themen

Wer viel vor dem Bildschirm arbeitet, der merkt irgendwann: Es wird mühsam, Texte zu lesen oder Bilder zu erkennen. Das kann mit der Ermüdung der Augen zusammenhängen oder aber grundsätzlich mit der Sehfähigkeit. Nach Schätzungen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin haben etwa 30 bis 40 Prozent der Beschäftigten Probleme mit dem Sehvermögen. Deshalb denken viele auch über eine sogenannte Bildschirmbrille nach, eine Brille, die man ausschließlich für Computerarbeit trägt.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.