Grenzüberschreitender Pandemieplan: Wie ist der Stand der Dinge?

Grenzüberschreitender Pandemieplan: Wie ist der Stand der Dinge?

Audio | 20.10.2020 | Dauer: 00:03:04 | SR 3 - Carolin Dylla/Nelly Theobald

Themen

Vor rund drei Monaten hatte der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) einen grenzüberschreitenden Pandemieplan angekündigt. Das Ziel: ein gemeinsames Vorgehen für eine regionale Antwort auf Gesundheitskrisen wie COVID-19 festlegen – und damit auch Grenzschließungen wie im Frühjahr vermeiden. Was aus der Idee geworden ist und wie der Stand der Dinge dieseits und jenseits der Grenze ist, das haben die SR-Reporterinnen Nelly Theobald und Carolin Dylla recherchiert.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.