HIL-Werk in St. Wendel soll ausgebaut werden

HIL-Werk in St. Wendel soll ausgebaut werden

Audio | 18.11.2020 | Dauer: 00:00:50 | SR 3 - Carolin Dylla

Themen

Das Werk der Heeresinstandsetzungslogistik der Bundeswehr (HIL) in St. Wendel soll in den kommenden Jahren erweitert werden. Ein Ausbildungs- und Kompetenzzentrum plus Infrastruktur soll insgesamt 40 Millionen Euro kosten und bis zu 160 Arbeitsplätze bringen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.