"Wir sind total im Berlinale-Feeling"

"Wir sind total im Berlinale-Feeling"

Audio | 01.03.2021 | Dauer: 00:03:32 | SR 2 - Frauke Gust

Themen

Wie schon im vergangenen Jahr darf die Berlinale 2021 nicht wie gewohnt als Publikumsfestival stattfinden - Corona wegen. Deshalb haben sich die Organisatorinnen und Organisatoren voller Hoffnung für eine Zweiteilung entschieden: Erst im Juni sollen die Filmfans in den Berliner Festivalkinos wenigstens bei einer abgespeckten Version zu ihrem Recht kommen, in der ersten Märzwoche geht's ausschließlich um einen Branchentreff und die Preisvergabe. Denn eins war der Doppelspitze Mariette Rissenbeek/Carlo Chatrian klar: "Wir müssen unbedingt vor Cannes stattfinden". Berlin-Korrespondentin Frauke Gust blickt am ersten Tag voraus auf das "März-Event" und die Favoriten unter den 15 Kandidatenfilmen für den Goldenen und die Silbernen Bären - darunter Daniel Brühls Regiedebut "Nebenan" und Dominik Grafs Romanverfilmung "Fabian".

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.