Sebastian Sons: Menschenrechte sind nicht käuflich

Sebastian Sons: Menschenrechte sind nicht käuflich

Podcast - Fragen an den Autor | | Dauer: 01:49:15 | SR 2 - fragen-an-den-autor@sr.de

Themen

Doppelmoralisch und schrill findet der Islamwissenschaftler die Kritik des Westens an Katar. Dennoch benennt er Menschenrechtsverletzungen klar und fordert eine klare Strategie des Westens für den Umgang mit solchen Ländern.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.