Wir im Saarland - Kultur informiert wöchentlich über die Kulturszene im Saarland, aber auch in Lothringen und in Luxemburg.

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen Adventsstimmung im Jahr 1965

Wild toupierte Frisuren, Miniröcke, alte Automarken - Aufnahmen aus den 1960er Jahren wecken nostalgische Gefühle und bei vielen ja sogar noch Kindheitserinnerungen. In der SR Mediathek werden einige 100 dieser Film- und Radioschätze jetzt allen zugänglic...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Heinrich und Götz George – Zwei Leben

6. Dezember 1945, sowjetisches Speziallager Nr. 3 in Hohenschönhausen. Es ist nur ein Moment, aber er erzählt alles über das Verhältnis zwischen Heinrich und Götz George, den kleinen Jungen, der seinen Vater hier zum letzten Mal sieht. Einen gefallenen Kö...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Das Schicksal der "Russenmarie" aus Ommershei...

Als Kind glaubte die Ommersheimerin Julia Kirsch, dass "Krolik" ein saarländisches Wort für Kaninchen sei; weil in ihrer Familie alle Hasen und Kaninchen so genannt wurden. Dann fand sie heraus, dass das Wort "Krolik" Russisch, Ukrainisch oder Polnisch is...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Der Schatz der Saarländer*innen - Folge 4: Da...

Ein Baum, eine Taschenuhr oder eine alte Fotografie – all das kann von großem persönlichen Wert sein. Die Ausstellung "Mon Trésor" will persönlichen Gegenständen kulturgeschichtliche Schätze aus der Großregion gegenüberstellen. Wir heben in jeder Sendung ...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Quasi.live – Konzerte in Zeiten der Pandemie

Beim ersten Shutdown im März sind sie aktiv geworden: Junge Film- und Medienmacher gründeten die Initiative Quasi.live und streamten in hoher Qualität Konzerte auf die Rechner des Publikums, dass ja leider nur von zu Hause auf dem Rechner zuschauen konnte...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Kultur (25.11.2020)

Diesmal stellen wir die Initiative "Quasi.live" vor, die Konzerte nicht nur in Zeiten des Shutdowns auf die Rechner der Zuschauer bringt. Außerdem werfen wir einen Blick auf das Lotto-Glücksrad, das Teil der Ausstellung "Mon Trésor" ist und erzählen die G...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Kultur (18.11.2020)

Wie wollen wir leben? Dieser Frage geht "Wir im Saarland - Kultur" mit einem Blick auf die Stadtplanung nach und erörtert, inwieweit eine internationale Bauausstellung hier in der Region Sinn ergeben kann. Außerdem: Ein nostalgischer Blick in eine Töpferw...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Töpfern im Jahr 1962 (18.11.2020)

Wild toupierte Frisuren, Miniröcke, alte Automarken - Aufnahmen aus den 1960er Jahren wecken nostalgische Gefühle und bei vielen ja sogar noch Kindheitserinnerungen. In der SR Mediathek werden einige 100 dieser Film- und Radioschätze jetzt allen zugänglic...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Der Schatz der Saarländer*innen - Folge 3: Da...

Ein Baum, eine Taschenuhr oder eine alte Fotografie - all das kann von großem persönlichen Wert sein. Die Ausstellung" Mon Trésor" will persönlichen Gegenstände kulturgeschichtliche Schätze aus der Großregion gegenüberstellen. Wir heben in jeder Sendung e...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wie wollen wir leben? Ein Gespräch über eine ...

Kann eine internationale Bauausstellung (IBA) Impulse für die Entwicklung der Großregion geben? Architekturprofessor Stefan Ochs meint ja - und will eine IBA ins Saarland holen. Was kann sie der Stadt - und Regionalentwicklung bringen?