Foto zur Sendung titel
SR 2 KulturRadio Fragen an den Autor

Die traditionsreichste Sachbuchsendung im deutschen Sprachraum stellt seit Jahrzehnten jeweils ein Buch eines Autors eine Stunde lang im Gespräch vor.

Weitere Informationen zum Umgang mit Podcasts finden Sie hier

Podcast-Folgen

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Bruno Preisendörfer: Die Verwandlung der Dinge. Eine Zeitreise von 1950 bis morgen

Eine kleine Philosophiegeschichte der Alltagsgegenstände von den 50ern bis morgen

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Rainer Mausfeld: Warum schweigen die Lämmer?

Wie Elitendemokratie und Neoliberalismus unsere Gesellschaft und unsere Lebensgrundlagen zerstören. Das Thema in "Fragen an den Autir" am 2. Dezember.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Dirk Müller: Machtbeben

Crash oder Jahrhundertchance? Dirk Müller ist sich sicher: Wir stehen vor der nächsten Weltwirtschaftskrise und einer gigantischen Umverteilung.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Christoph von Marschall: Wir verstehen die Welt nicht mehr

Sind wir Deutschen in unseren Entscheidungen zu "moralisch", zu "eigensinnig" und zu wenig auf Absprache mit unseren Freunden im Ausland bedacht?

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Thomas Gebauer u. Ilija Trojanow: Hilfe? Hilfe!

Eine Sendung im Rahmen der ARD-Themenwoche "Gerechtigkeit"

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Dieter Gerten: Wasser

Knappheit, Klimawandel, Welternährung - "Jahrhundertdürre in Australien", "Die Flüsse trocknen aus", "Die Grundwasservorräte schwinden": Eine Ära weltumspannender Wasserknappheit scheint angebrochen zu sein.

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Thomas Kerstan - Was unsere Kinder wissen müssen. Ein Kanon für das 21. Jahrhundert

Seit Jahren wird bis zum Überdruss über Strukturen und Formen des Lernens gestritten. Ob Ganztags- oder Halbtagsschule, G8 oder G9 oder Frontalvermittlung – das ist zwar nicht unwichtig, geht aber doch am Kern der Sache vorbei, diagnostiziert Kerstan

Abspielen

Podcast | Fragen an den Autor Alexander von Schönburg: Die Kunst des lässigen Anstands

Was sagen uns Tugenden, Manieren und Anstand noch heute? Die wahre Rebellion in unserer "Anything goes-Welt" ist, lässigen Anstand zu pflegen.